Das komplette Programm für

 

chemische Vorbehandlung

Unser Portfolio

Produkte zur industriellen Reinigung

Perfekt abgestimmtes Portfolio hoch effizienter Prozesse

Auf einen Blick

  • Leistungsstarke Chemikalien für die Vorbehandlung von Oberflächen
  • Umfangreiche Produktpalette zum Reinigen, Ätzen, Aktivieren, Beizen, Entmetallisieren inklusive Behandeln von Aluminium
  • Wirtschaftliche und umweltbewusste Produkte

Anwendungsbereiche

  • Unsere chemischen Prozesse zur Vorbehandlung erfüllen die Anforderungen vieler Branchen, einschließlich der Automobil-, Sanitär-, Befestigungs-, Elektro- und Bauindustrie
  • Entfernung von Verunreinigungen durch Schmutz, Öl, Wachs, Poliermittel, Oxide, Schmutz, Fingerabdrücke, Schmiermittel und Inhibitoren
  • Chemische Produkte für die Vorbehandlung der meisten Metallsubstrate, einschließlich Stahl, Eisen, Kupfer, Kupferlegierungen, Zink, Zinklegierungen, Aluminium und Nickel

Produkte und Prozesse

Heißentfettung

 sanitary soak cleaner

Eigenschaften und Vorteile

Die Heißentfettung ist in der Regel der erste Reinigungsschritt, den eine Komponente bei der Vorbehandlung durchläuft. Unser Sortiment umfasst emulgierende, abweisende und spezialisierte Flüssigreiniger. Diese sind perfekt abgestimmt auf die speziellen Anforderungen zur Beseitigung von Schmutz und Rückständen aus Herstellungsprozessen. Damit gewährleisten sie, dass die Oberflächen für nachfolgende Prozessschritte richtig vorbereitet sind.

  • UniClean® 100 Serie: Breite Palette an flüssigen und festen Produkten zur Heißentfettung, speziell abgestimmt auf eine Vielzahl unterschiedlicher Substrate, Verunreinigungen und Anwendungen der Oberflächenveredelung
  • Tri-Max® LSC Familie: Flüssige Produkte kombiniert mit Tri-Max® Base LC-B zur automatisierten Prozesssteuerung

Elektroreiniger

 Electroplating CRC

Eigenschaften und Vorteile

Elektroreiniger nutzen die Kraft der Elektrolyse und die dabei entstehenden Gasblasen, um die Reinigungswirkung auf Metallteile zu verbessern. Atotechs Sortiment umfasst die gesamte Bandbreite an anodischen, kathodischen und verpolten Elektroreinigern. Diese eignen sich besonders gut zum Entfernen von metallischen Oberflächenoxiden (vor allem Rost und Zunder) sowie von Rückständen, die nach der Entfettung zurückgeblieben sind. Die Oberfläche wird ideal vorbereitet für die Beschichtung als für auch weitere Vorbehandlungsprozesse.

  • UniClean® 200 Serie: Produktpalette an flüssigen und festen Elektroreinigern, die auf die unterschiedlichsten Substrate, Verunreinigungen, Verschmutzungen, Oxide, Zunder und Anwendungen abgestimmt sind
  • Tri-Max® LEC Familie: Flüssige Produkte kombiniert mit Tri-Max Base LC-B zur automatisierten Prozesskontrolle
  • Nonacid® 701: Vielseitiger Elektroreiniger, Heißentfetter und Aktivator für eisenhaltige Substrate

Beizzusätze

CRC pretreatment

Eigenschaften und Vorteile

Ein wichtiger Schritt bei der Reinigung von Metallteilen, insbesondere von Teilen, die bearbeitet, geschweißt oder wärmebehandelt wurden, besteht darin, sie in einer starken Säure zu beizen. So werden Zunder und Oxide sowie andere Rückstände zur Vorbereitung der weiteren Reinigungsschritte, insbesondere dem Elektroreinigen, gelöst. Die Beizzusätze von Atotech tragen dazu bei, die Wirksamkeit und Geschwindigkeit des Beizprozesses zu verbessern und gleichzeitig den Oberflächenangriff und die Wirkung von Wasserstoff auf die Substrate zu verringern.

  • UniClean® 500 Serie: Eine Reihe von Flüssigbeizadditiven, die in Kombination mit Mineralsäuren wie Salzsäure und Schwefelsäure verwendet werden, um Oberflächen, typischerweise Stahl, für den nächsten Prozessschritt vorzubereiten
  • Pickling Additiv 4090 SM: Ein nicht schäumender, flüssiger Inhibitor für Stahl, der in Beizbädern verwendet wird

Säurereiniger, Aktivator

Activator deco

Eigenschaften und Vorteile

Säure Reiniger und Aktivatoren werden typischerweise nach alkalischen Einweich- oder Elektroreinigungsschritten eingesetzt, um Teiloberflächen ausreichend aktiv zu machen. Nur so kann die beste Haftung und Qualität der nachfolgenden Beschichtungen sichergestellt werden. Die Säure Reiniger und Aktivatoren von Atotech können auf eine Vielzahl von Metallsubstraten und Oberflächenbeschichtungen eingesetzt werden, um sie für nachfolgende Beschichtungsprozesse vorzubereiten.

  • UniClean® 600 Serie: Eine Reihe flüssiger und pulverförmiger Säure Reiniger und Aktivatoren, die zum Entfernen von Rost und Oxiden auf verschiedenen Substraten und zur Aktivierung für die weitere Verarbeitung geeignet sind

Entmetallisieren

TechCenter_Guangzhou_strippers

Eigenschaften und Vorteile

Es gibt zwei Hauptanwendungen für das Entmetallisieren von Metall: Das Entmetallisieren von beschichteten Gestelle oder anderen zur Oberflächenbeschichtung eingesetzten einzelnen Teilen. Atotech bietet sowohl chemische als auch elektrolytisches Entmetallisieren an, um Metallreste, auch bei wiederholter Beschichtung und mit minimalem Substratangriff, effizient von den Gestellen zu entfernen. Atotechs hoch-effizientes chemisches Entmetallisieren (Tauchverfahren) wurde speziell dafür entwickelt, um häufig zur Beschichtung verwendete Metalle wie Chrom, Nickel, Phosphor/Nickel, Zinn und Kupfer von Stahl- und Aluminiumsubstraten zu entfernen.

  • UniStrip® Rackstrip Familie: Elektrolytisches Entmetallisieren von Kupfer und Nickel sowie dünnen Chromschichten von Edelstahlgestellen und -spitzen als effektivere und benutzerfreundlichere Alternative zur Beize mit Salpetersäure
  • UniStrip® Serie: Tauch-Entmetallisieren für eine Vielzahl von Metallen und Substraten
  • UniChrome® 80: Alkalisches Pulverprodukt zum elektrolytischen Entmetallisieren von Chrom von Stahlsubstraten

Vorbehandlung von Aluminium

Eigenschaften und Vorteile

Aufgrund seiner einzigartigen physikalischen Eigenschaften erfordert die Vorbehandlung und Beschichtung von Aluminium spezielle Verfahren und Techniken. Die jahrelange Erfahrung von Atotech mit der Vorbehandlung von Aluminium hat zu einem umfangreichen Portfolio an Verfahren geführt, mit denen die unterschiedlichsten Teile aus Aluminium und Aluminiumlegierungen gereinigt, geätzt, verzinkt, gefärbt und versiegelt werden können.

  • UniClean® 1020: Mild alkalischer Reiniger für Aluminiumlegierungen
  • Alumetch® Serie: Flüssige Ätzmittel zur Entfernung von Schmutz und Oxiden sowie zur Konditionierung von Aluminiumlegierungen für die Weiterverarbeitung wie das Beschichten
  • Alumseal® Serie: Produkte zum Schutz frischer Aluminiumoberflächen mit einer Zinkat- oder ähnlichen Beschichtung für beste Haftung und Grundlage zur Weiterverarbeitung
  • Alumseal® AD Serie: Produkte zum Versiegeln von Aluminiumoberflächen, einschließlich spezieller Produkte zum Konditionieren und Färben vor dem Verzinken oder weiterer Prozesse zur Erzielung eines bestimmten kosmetischen Erscheinungsbilds

„Reinigung und Aktivierung sind wesentliche Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Metallveredelungen. Atotech bietet hoch effiziente Chemikalien für die Vorbehandlung unterschiedlichster Substrate.“

Neil Patton
Global Product Manager Cleaners, Strippers, Pretreatment at Atotech Germany

Schreiben Sie uns




Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich einverstanden, dass wir Sie kontaktieren.



Output