Bestehende Lösungen verbessern –

neue Lösungen entwickeln

Forschung und Entwicklung

Umfangreiche Forschung und Entwicklung ist das Rückgrat unseres Erfolgs. Für die Forschung in unserem globalen TechCenter-Netzwerk arbeiten wir regelmäßig mit unseren Kunden, mit Branchenverbänden und Bildungseinrichtungen zusammen. Wir arbeiten auch direkt mit Endkunden und OEMs zusammen und entwickeln gemeinsam neue Ideen, die Innovationen bei deren Endprodukten vorantreiben.

Im Laufe der Jahre haben wir ein umfangreiches Portfolio an Patenten und geschützten Marken aufgebaut. Ein großer Teil davon besteht aus umweltfreundlichen und zukunftsweisenden Technologien für umweltverträgliche Prozesse. Durch einen messbar geringeren Einsatz von Chemie und Wasser sowie die Minimierung von Abfällen erzielen wir für unsere Kunden spürbare Kosteneinsparungen.

Weltweites Netzwerk für Forschung und Entwicklung

F&E

Ein umfangreiches Budget für Forschung und Entwicklung

Patente

Über 2.100 angemeldete aktive Patente

38% unserer F&E-Projekte

widmen sich nachhaltigen Zielen (2018). In den letzten Jahren haben Umweltvorgaben für die chemische Industrie, einschließlich REACH, ELV und WEEE / RoHS, immens an Bedeutung gewonnen. Die Beschichtungsindustrie ist eine von vielen Branchen, die deren direkte Auswirkungen spüren. Infolgedessen wächst der Bedarf und die Nachfrage nach umweltverträglichen Produkten, wodurch sich für unsere Branchen neue Herausforderungen und Verantwortlichkeiten ergeben.

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei Atotech

“Wir wollen nicht nur der führende Anbieter von nachhaltigen Beschichtungssystemen sein. Wir wollen auch die Standards weiter erhöhen sowie der Industrie und der Öffentlichkeit aufzeigen, welche Lösungen schon heute auf dem Markt sind.”

Brian Daniels
Vice President R&D der Atotech-Gruppe

Schreiben Sie uns




Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich einverstanden, dass wir Sie kontaktieren.



Output