Sealer 300 W 2.0

Die neueste Generation anorganischer Versiegelungen

Beste Leistung

Bei Tests im Freien im Automobilbereich

Höchster Korrosionsschutz

Bestätigt durch NSST- und CCT-Tests

Geringere Rückstände

Reduzierter Aufwand für Nacharbeit und gleichmäßigeres Erscheinungsbild

CRC sealer technology
  • Reaktive Versiegelungstechnologie bietet hervorragende Haftung
  • Beste Leistung bei Tests im Freien im Automobilbereich
  • Höchster Korrosionsschutz bestätigt durch neutralen Salzsprühtest (ISO 9227) und zyklischen Korrosionstest (VDA 233-102)
  • UV- und hitzebeständig
  • Freigegeben für alle wichtigen Bremssättel-Tier1s
  • Geringere Rückstände für reduzierten Aufwand für Nacharbeiten und ein gleichmäßigeres Erscheinungsbild
Automotive_lowOil and gas_lowConstructions_low
  • Automobilanwendungen z.B. Bremssättel, Befestigungselemente
  • Bauwesen und Öl- und Gasindustrie

Sealer 300 W 2.0

Die neueste Generation anorganischer Versiegelungen

Sealer 300 W 2.0 bietet die herausragenden Eigenschaften von Atotechs patentierter anorganischer Sealer 300 W-Familie. Zusätzlich zeigt Sealer 300 W 2.0 geringere Rückstände für reduzierten Aufwand für Nacharbeiten und ein gleichmäßigeres Erscheinungsbild. Sealer 300 W-Produkte werden weltweit überall dort eingesetzt, wo herausragende Leistung gefordert ist. Die patentierte anorganische reaktive Sealer 300 W-Familie bietet höchsten Korrosionsschutz, selbst nach der Montage.

Anstatt einfach einen Film über der Passivierungsschicht aufzubauen, reagiert diese Technologie mit der Passivierung, um eine dauerhafte Verbindung zu bilden. Diese einzigartige Eigenschaft hat sich als die beste Leistung unter Korrosionsbedingungen im Außenbereich erwiesen.

Während der Trocknung reagiert die Versiegelung mit der darunter liegenden Passivierung, um eine einzigartige rissfreie Verbindung aufzubauen. Dies führt zu einem kontinuierlich hohen Langzeitkorrosionsschutz ohne Alterung. Eine ausgezeichnete Leistung beim Korrosionsschutz wurde in neutralen Salzsprühtests erzielt und durch Ergebnisse in zyklischen Korrosions- und Outdoortests bestätigt, wo es herkömmliche Versiegelungstechnologien übertrifft. Die Versiegelung ist rein anorganisch und somit kompatibel zu Bremsflüssigkeiten. Es sind verschiedene schmiermittelhaltige Versieglungen erhältlich, um den gesamten Bereich der Reibungsanforderungen für Verbindungselemente für die Automobilbranche abzudecken.

Was uns inspiriert

Warum wir Sealer 300 W 2.0 entwickelt haben

Ihre Herausforderung

Die Kunden suchen nach Lösungen, die ein attraktives Erscheinungsbild in Bezug auf Rückstände und Tropfenbildung sowie eine gleichmäßigere Verteilung der Schichten bieten.
Das richtige Produkt soll den Aufwand für das Reinigen und Bürsten der fertigen Bremssättel vermindern.

Es sollte wärmebehandelbar sein, um sicherzustellen, dass die Wärmebehandlung am Ende des gesamten Beschichtungsprozesses durchgeführt werden kann. Es sollte auch in der Lage sein, den Auswirkungen von aggressiver Bremsflüssigkeit und Felgenreiniger zu widerstehen

Unsere Lösung

Sealer 300 W 2.0 bietet die gleichen Eigenschaften wie die Sealer 300 W-Familie mit weniger Rückständen für reduzierten Aufwand von Nacharbeiten sowie ein gleichmäßigeres Erscheinungsbild.

Die patentierte anorganische reaktive Sealer 300 W-Familie bietet höchsten Korrosionsschutz, selbst nach der Montage.
Die Versiegelung ist rein anorganisch und somit kompatibel zu Bremsflüssigkeiten.

Sealer 300 W Familie

Neuland betreten für dauerhaften Korrosionsschutz

Produkt Highlight
Sealer 300 W 2.0 Verbesserte letzte Tropfenbildung
Sealer 300 W Freigegeben und im Einsatz von großen
Bremsteile-Tiers
Sealer 300 W CT Freigegeben und im Einsatz von großen
Bremsteile-Tiers
Sealer 300 WL Schmiermittelhaltig µtot = 0,08 – 0,14

Contact us




By entering your email address, you agree that we will answer your request via email.

Output