Verantwortung steht

 

im Mittelpunkt unseres Handelns

Unternehmensführung und Transparenz bei Atotech

Als globales Chemie- und Technologie-Unternehmen sind die Bereiche Umwelt- und Ressourcenschutz (Environmental), Gesellschaft und soziale Verantwortung (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance) (ESG) zentrale Säulen unseres Geschäfts. Wir nehmen unsere Verantwortung zur Förderung von ESG-Prinzipien sehr ernst. Dabei sind die regulatorischen Anforderungen von Region zu Region unterschiedlich. In unseren Märkten orientieren wir uns an den ambitioniertesten Rahmenbedingungen. Außerdem streben wir danach, uns in den Bereichen, die für unsere Branche besonders wichtig sind, kontinuierlich zu verbessern. Deshalb wollen wir transparente Ziele setzen und unsere Fortschritte offenlegen. Gleichzeitig möchten wir Möglichkeiten aufzeigen, wie wir unsere Maßnahmen im Bereich ESG weiter ausbauchen können.

​Wir richten unsere Aktivitäten an entsprechenden Richtlinien aus. Unsere Managementsysteme für Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualität werden regelmäßig überprüft, um jederzeit die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wir verfügen über ein ESG-Entscheidungsgremium und ein operatives ESG-Komitee. Diese überprüfen unsere Aktivitäten im Bereich ESG fortlaufend und sind für dessen Umsetzung und Steuerung verantwortlich.

Wir sind dem Umwelt- und Ressourcenschutz (Environmental), unserer sozialen Verantwortung (Social) und einer verantwortungsvollen Unternehmensführung verpflichtet.
Das ESG-Faktenblatt ist ein erster Schritt, transparent über Entwicklungen in diesen wichtigen Bereichen zu berichten.

Wir haben uns den von den Vereinten Nationen festgelegten Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) verpflichtet. Wir glauben, dass wir besonders in den Bereichen Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen, Nachhaltige/r Konsum und Produktion, Maßnahmen zum Klimaschutz sowie Gesundheit und Wohlergehen einen großen Beitrag leisten können.

“Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unserer Belegschaft, unseren Kunden und Geschäftspartnern, der Umwelt sowie den Gemeinden, in denen wir tätig sind, sehr ernst. In den Bereichen Arbeitssicherheit, Qualität, Compliance und Nachhaltigkeit arbeiten nach den höchstmöglichen Standards und sind bestrebt, unsere ESG-Aktivitäten kontinuierlich zu verbessern.”

Geoff Wild, CEO der Atotech-Gruppe

Unsere Richtlinien

Richtlinien für Gesundheit, Sicherheit, Umwelt, Qualität und Werksschutz

Die Sicherheit und der Schutz von Personen, Gesundheit und Umwelt stehen im Mittelpunkt unserer Unternehmensziele.

2018, pdf / 180 KB

Verhaltenskodex

Wir sind bestrebt, Geschäfte auf die richtige Art und Weise zu tätigen und mit Seriosität zu punkten. Unser Kodex ist ein wichtiger Ausdruck unserer Werte. Er hilft uns, Entscheidungen zu treffen, mit denen wir die Loyalität, das Vertrauen und den Respekt unserer Kunden gewinnen.

2019, pdf / 500 KB

Beschaffung von Konfliktmineralien

In unseren Abläufen und unserer Lieferkette achten wir stets auf die verantwortungsvolle Beschaffung von Edel- und Nichtedelmetallsalzen.

2017, pdf / 230 KB

Bekämpfung moderner Sklaverei und des Menschenhandels

Atotech verpflichtet sich strengen Vorgaben bezüglich der Unternehmensführung und -ethik. Compliance ist ein nichtverhandelbarer Teil unseres Geschäfts.

2020, pdf / 790 KB
2019, pdf / 2.800 KB
2018, pdf / 2.100 KB
2017, pdf / 220 KB

Verhaltenskodex

Wir sind bestrebt, Geschäfte auf die richtige Art und Weise zu tätigen und mit Seriosität zu punkten. Unser Kodex ist ein wichtiger Ausdruck unserer Werte. Er hilft uns, Entscheidungen zu treffen, mit denen wir die Loyalität, das Vertrauen und den Respekt unserer Kunden gewinnen.

2019, pdf / 500 KB

Verhaltenskodex für Zulieferer

Unseren Werten folgend achten wir bei der Auswahl unserer Lieferanten darauf, dass diese sich an unseren Verhaltenskodex und andere Richtlinien halten.

2021, pdf / 440 KB

Gleichmäßig hohe Qualität sicherstellen – mit ISO-Zertifizierung

Atotechs Werke erfüllen höchste Ansprüche, um die Sicherheit der Mitarbeitenden und der Anwohnenden sowie den Schutz der Umwelt zu gewährleisten. Alle Atotech-Produktionsstätten sind zertifiziert nach der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001, der Umweltmanagementnorm ISO 14001 sowie nach dem Arbeitsschutzmanagementsystem ISO 45001.

ISO 9001

2021, pdf / 430 KB

ISO 14001

2021, pdf / 400 KB

ISO 45001

2020, pdf / 380 KB

Weitere Zertifikate nachfolgend:

China
China:

 

Guangzhou:

 

Shanghai:

 

Yangzhou:

Deutschland
  • AEO (auf Deutsch)

 

Berlin/Neuruppin/Trebur:

 

Feucht:

Tschechien
Output